Blog

Elementor #346

  • von
Das Hermann-Weber-Forschungskolloquium zum Thema „Demokratie und Diktatur im geteilten Deutschland“ Das Hermann-Weber-Forschungskolloquium zum Thema „Demokratie und Diktatur im geteilten Deutschland“ ist ein gemeinsames Projekt des Lehrstuhls für Zeitgeschichte der Universität Mannheim und des Sozialdemokratischen Bildungsvereins Mannheim/Ludwigshafen e.V. mit Unterstützung der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der… Weiterlesen »Elementor #346

„Geboren im GULag. Auf den Spuren der russischen Schriftstellerin Jewgenia Ginsburg“ – Ein Zeitzeugengespräch im Rahmen der Ausstellung „Zeitalter der Extreme“

  • von
Zum Abschluss der Ausstellung „Zeit der Extreme – die kurzpfälzische Arbeiterbewegung zwischen KG und GULag“ in den Räumen von Verdi in Ludwigshafen veranstalte der Sozialdemokratische Bildungsverein Mannheim-Ludwigshafen mit Herrn Dr. Jens Hildebrandt als Moderator ein überaus spannendes und intensives Zeitzeugengespräch.… Weiterlesen »„Geboren im GULag. Auf den Spuren der russischen Schriftstellerin Jewgenia Ginsburg“ – Ein Zeitzeugengespräch im Rahmen der Ausstellung „Zeitalter der Extreme“

Zeit der Extreme. Die kurpfälzische Arbeiterbewegung zwischen KZ und GULag

  • von
Ausstellung, Vorträge und Diskussion Das vollständige Programm zum Herunterladen finden Sie hier.   Ludwigshafen: 3. November 2014 bis 28. November 2014   Mannheim: 1. Dezember 2014 bis 10. Dezember 2014   Veranstaltungen in Ludwigshafen, Schirmherrin Oberbürgermeisterin Dr. Eva Lohse Montag,… Weiterlesen »Zeit der Extreme. Die kurpfälzische Arbeiterbewegung zwischen KZ und GULag

Aus dem Archiv II

  • von
In Zusammenarbeit mit unserem Mitglied und der Mannheimer Stadträtin Heidrun Kämper, den Jusos Mannheim und der ASF Mannheim.

Aus dem Archiv I: Franz Schnabel

  • von
Mehr über Franz Schnabel: Franz Schnabel-Werkausgabe Franz Schnabel-Wanderaustellung Wikipedia-Eintrag